Grayskull Con 2023

Hier findet ihr alle Infos zur Grayskull Con 2023!

Ort: Jugendhof Pallotti, Lennestadt, Datum: 01.09.-03.09.2023, Besucher: ca. 400

Am Heiligabend 2021 verstarb Mark Taylor, der Vater von He-Man und den Masters Of The Universe. Im Zuge der Grayskull-Con 2021 sprach er mit uns ein letztes Mal über He-Man. Klickt hier um das Video zu sehen:
Mark Taylor talks about He-Man the last time

Gäste

Axel Gimenez auf der Grayskull Con 2023

Der Argentinische Comiczeichner gehört seit 2011 zu den Künstlern, die den Sprung in die Welt der großen Verlage geschafft haben. Er zeichnet regelmäßig für DC und war unter anderem an den Serien „Smallville“ und „Injustice: Gods Among Us“ beteiligt. Seine große Liebe sind jedoch die Masters of the Universe, die er für DC, Marvel und Dark Horse zeichnen durfte. Seine Artworks finden sich in Comics und Charakterdesigns, auf Buchtiteln und Postern, Boxarts und Minicomics wieder. Sein größter Einfluss dabei ist die originale Reihe der Masters of the Universe, deren Einfluss sich in all seinen Arbeiten zeigt und die er als sein liebstes Fantasy Universum bezeichnet.

Toni Sattler auf der Grayskull Con 2023

Der gebürtige Hamburger bezeichnet sich selbst als „Kind der 90er“, der im Nachmittagsprogramm des Fernsehens seine Liebe zum Anime entdeckt hat. Er schreibt Dialogbücher für die deutschen Lokalisationen der Serien und ihm gelingt es, mit Wortwitz und kreativen Lösungen die Übersetzungsprobleme zu meistern.

Seit 2015 ist Toni auf Youtube aktiv und engagiert sich für kommerzielle und nichtkommerzielle Hörspiele. 2018 wagte er den Sprung ins Sprecherhandwerk und lernte unter anderem bei Katharina Koschny, die wir im 200Xer Cartoon als Evil-Lyn und 2013 auf der Grayskull Convention als gefeierten Gast erleben durften. 2021 übernahm Toni die Rolle des Duncan in der Netflix Produktion „He-Man and the Masters of the Universe“.

Jens Wendland begann seine Karriere als professioneller Sprecher Mitte der 90er bei einem Hamburger Radiosender und machte sich schon kurze Zeit später mit einem eigenen Tonstudio selbstständig. Seine extrem wandelbare Stimme ist in Radiospots, Erklärfilmen, Hörspielen, Comedyformaten, TV-Serien und Filmen zu hören. So sprach er z.B. im Hörspiel zum Spiel „Totenstadt“, das im Umkreis der Grayskull Convention entstand, den „Präsi“ und leiht in der Cartoonserie und den Hörspielen zu „Masters of the Universe: Revelation“ Cringer seine Stimme.

Wie bereits im letzten Jahr wird Jens am Live- Hörspiel teilnehmen und sich verschiedenen Fragen zu seiner Arbeit und den Plänen für die Zukunft stellen. Viel wollen wir noch nicht verraten, aber so viel sei gesagt: Jens Wendland ist noch nicht fertig mit den Masters of the Universe!

Joshua Sky auf der Grayskull Con 2023

Masters-Fan sein und dann irgendwann ein offizieller Autor für die Brand sein, das ist ein Traum, den viele kennen. Joshua Sky hat ihn verwirklicht! Vor den Masters of the Universe Origins Mini-Comics, von denen er inzwischen diverse geschrieben hat (z. B. Viper’s Vice, Heart of the Snake, The Faces Within und Serpent’s Siege, um nur einige zu nennen), arbeitete Joshua unter anderem für Marvel Entertainment, Heavy Metal Illustrated, Tales Interactive und Cartoon Network und war einer der Autoren für die Zeichentrickserie „Ben 10“. Außerdem veröffentlichte er zusammen mit Gideon Kendall „Other Worlds“ und ist damit auch als selbständiger Autor erfolgreich.

Wie er zu seiner Arbeit an MotU kam und wie sich Comics als Genre entwickelten, darüber wird er uns in seinen beiden Panels berichten.

Simons MotU-Fanarts sind den Besucher*innen der Grayskull Convention natürlich schon viele Jahre ein Begriff. Einige davon, wie seine spektakuläre Vision von Anti-Eternia, die ursprünglich für ein Cover des „Die Welt der Meister Magazins“ entstand, erlangten internationale Bekanntheit. Simons Design von Anti-Grayskull wurde über die DCComics und eine Origins-Cardback-Illustration anschließend sogar offiziell in den MotU-Kosmos integriert!

Seit Oktober 2022 ist Simon offizieller Masterverse-Künstler bei Mattel. Seine Artworks zieren seither die Verpackungen von so manchem Charakter, wie etwa Clamp Champ, Clawful, New Adventures Skeletor, Webstor, Horde Skeletor oder Vykron. Großer Beliebtheit erfreut sich unter Fans auch das von ihm entworfene „Clash of Arms“- Kartenspiel, welches er selbstverständlich wieder mit im Gepäck haben wird. Dieses Jahr gibt es dazu ein neues Erweiterungsset namens „Myths & Legends“, mit welchem unter anderem Charaktere aus der fernen Vergangenheit von Preternia ins Spiel eingeführt werden.

Simon Soltau auf der Grayskull Con 2023

Liebe Masters of the Universe Fans,

ich hoffe, ihr seid genauso aufgeregt wie ich, denn es ist wieder diese Zeit des Jahres – die Grayskull Convention startet! Es ist mir eine riesige Freude, dass ich nun bereits seit zehn Jahren mit meiner Kunst ein Teil dieser Veranstaltung und der MOTU-Fanszene sein darf.

Als Gast der Grayskull Convention kann ich es kaum erwarten, euch wiederzusehen und auch in diesem Jahr wieder live vor Ort zu malen. Die Atmosphäre bei dieser Veranstaltung ist einfach einzigartig – die Energie der Fans, die Liebe zu Masters of the Universe, es ist einfach unbezahlbar. Jeder Pinselstrich, den ich auf die Leinwand bringe, lebt von dieser Faszination. Es ist ein gegenseitiger Austausch – eure Begeisterung treibt mich an, immer wieder kreativ zu werden und neue Bilder zu erschaffen.

Aber hey, das ist noch nicht alles! Ich habe noch eine kleine Überraschung im Gepäck, die ich unbedingt mit euch teilen möchte. Ich freue mich riesig darauf.

Lasst uns zusammenkommen, feiern, abnerden, Spaß haben und die Magie von Masters of the Universe erleben. Ich kann es kaum erwarten, euch alle zu sehen und diese unvergessliche Zeit zu genießen!

Euer SiMo

Ken Coleman auf der Grayskull Con 2023

Das irische Multitalent kombiniert in seiner Kunst physische Modelle, Fotografie, digitale 3D-Modelle, Zeichnungen und Effekte. Man findet Kens Arbeit auf Buch-Covern und Zeitschriften, besonders aus dem Fantasy- und Science-Fiction Bereich, und auf CD-Covern von verschiedenen Metal Bands. Fans der Masters of the Universe kennen seine Arbeit von Promo-Material verschiedener Conventions, Magazin-Covern wie z. B. der spanischen Mundo Masters und dem deutschen „Die Welt der Meister Magazin“. Darüber hinaus wirkte er als 3D Berater beim Spiel „Fields of Eternia“ mit und designte die Cover der deutschen Hörspiele zu „He-Man ‘21“ und „Revelation“.

Wir freuen uns, Ken ein weiteres Mal auf der Grayskull Con begrüßen zu dürfen!

Michael Muth auf der Grayskull Con 2023

Hallo Freunde der Kunst!

Es ist wieder Zeit, nach Eternia zu reisen. Wie üblich, hab ich meine Kamera und mein Grafiktablett im Gepäck. Doch diesmal nicht in erster Linie meinetwegen. Ihr sollt die Gelegenheit bekommen, selbst aktiv zu werden und mit mir zusammen Actionfiguren in Szene zu setzen! Eine ganze Batterie an Figuren sowie Elemente für die Kulisse stehen uns dabei zur Verfügung. Natürlich dürft ihr aber auch eure eigenen Figuren und Ideen dafür mitbringen. Und das Beste: Ihr könnt eure Bilder als Andenken mit nach Hause nehmen! Auch habe ich wieder eine Auswahl meiner Artprints im Gepäck mit dabei – darunter auch mein Hölle Grayskull.

Ich freu mich auf euch!

Euer Michael McMuth

Motu-FanFiction und Artefakte der Macht auf der Grayskull Con 2023

Artefakte der Macht, MotU-FanFiction und MotU-FanFiction & Friends präsentieren Euch viele nagelneue Projekte!

Die Teams um Alex Derra, Mathias Gall und Alex Streb haben eine Neuauflage des 2018 erschienenen Artefakts „Sternenstaub“ sowie neue Hefte und Hörprojekte umgesetzt und mitgebracht.

Die Mini-Hefte „Tal der Geistervögel“ und „Zwischen den Dünen der Zeit“, das neue „Magazin“ und „Mythen der Macht“, ein wahrlich märchenhaftes Heft – ein Shirt mit einem Motiv von Alexis Heimberg und Björn Lensig sowie ein weiteres Shirt mit einem Motiv von Bastien Kuss – die Artefakte der Macht „Hatch a Buzz“ und „King of Darksmoke“ zum Vorbestellen und vieles mehr!

Wir freuen uns auf eine tolle Zeit mit Euch!

Bei der Macht von Grayskull

Wenn Manuel, Sebastian, Michael und Gordon über MOTU reden, wird der Nerdtalk zum Erlebnis!

Ob News oder Nostalgie, seit Jahren ist „Das He-Manische Quartett“ von PlanetEternia.de DER Podcast rund um alles von den Masters of the Universe und darüber hinaus. Manuel ist Gründer von PlanetEternia.de, der größten Masters-Website und als DHQ-Moderator um keine Frage verlegen. Sebastian ist als Co-Inhaber von PE und Freund des gepflegten Spielzeugsammelns immer bemüht, auch kurze Fragen ausführlichst mit unnützem Nerdwissen zu beantworten. Michael liefert, minutiös recherchiert, umfangreiches Fachwissen zu den vielen Versionen von He-Man und She-Ra. Und Supersammler Gordon kennt nicht nur alle Pop-Culture Referenzen, sondern weiß auch genau, welche Videospiele besser in der Wüste verbuddelt worden wären. Gemeinsam informiert das Quartett über aktuelles Geschehen, klärt kuriose Zusammenhänge, feiert verrückte Zitate und sorgt dafür, dass ihr Publikum immer Spaß am Hobby hat. Zum ersten Mal betreten alle vier gemeinsam die Bühne der Grayskull Convention, um euch MOTUtainment live zu bieten. Darüber hinaus freuen sie sich, auch in den Fluren, Ausstellungsräumen und am PlanetEternia-Stand mit Besuchern ins Gespräch zu kommen. Also, auf keinen Fall verpassen, wenn es heißt: „Herzlich Willkommen zum HE-MANischen Quartett LIVE!“

Die Welt der Meister Magazin auf der Grayskull Con 2023

Willkommen in Nerdternia!

Müssen wir Euch Miriam Kassner und Mark Knobloch etwa wirklich noch vorstellen? Seit vielen Jahren kann man die beiden nun schon regelmäßig auf der Grayskull Convention antreffen.

Und beinahe genauso lange veröffentlichen die beiden bereits ihr Print-Fanzine, das „Die Welt der Meister Magazin“ (von vielen Fans auch liebevoll „MEIMAG“ genannt). 15 reguläre Ausgaben sowie drei extradicke Sonderbände haben die beiden in den vergangenen neun Jahren auf das Fandom losgelassen. Das sind über 2.800 Seiten MotUtainment rund um He-Man, She-Ra und alles, was an Spielzeugen, Comics, Cartoons und Begleitprodukten damit zusammenhängt.

Nebenbei haben die beiden auch immer wieder mit Mattel und deren Lizenznehmern an spannenden Projekten gearbeitet, wie etwa neuen Masters-Werbeheften oder dem Blu-ray-Set von Plaion.

Für die Convention haben Miri und Mark natürlich nicht nur alle ihre Magazine am Start, sondern werden auch wieder einige spannende Exponate aus ihren Redaktionsarchiven ausstellen.

Als besonderes Bonbon gibt es zur aktuellen Ausgabe 15 erstmals ein Grayskull Con-Variantcover. Diese Version mit dem genialen New Adventures Skeletor-Artwork von Simon Eckert wird nur hier in Lennestadt erhältlich sein.

Gemeinsam mit Simon Eckert, dem Team von Planeteternia.de und Charity Stitched findet Ihr Miri und Mark im MEIMAG-Raum. Die beiden freuen sich schon auf viele nerdige Gespräche mit Euch!

Martin Ruffer auf der Grayskull Con 2023

Wer schon einmal bei einer Grayskull Con war, hat mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auch schon einmal eine Ausstellung von Martin besucht. Aus seiner unfassbar umfangreichen Sammlung von Kostümen und Props aus dem MotU Realfilm bringt er jedes Jahr ein paar Highlights zur Con mit, und auch in diesem Jahr ist wieder ein Stück dabei, das es nie zuvor in einer Ausstellung zu sehen gab. Als echter Experte auf seinem Gebiet beantwortet Martin auch gern alle Fragen rund um die Exponate und freut sich auf viele Besucher in seinem Ausstellungsraum. Da Martin neben Kostümen auch Cosplays herstellt und besitzt, kann auch aus diesem Feld immer wieder etwas Tolles kommen und sein fachkundiger Rat für eigene Projekte eingeholt werden. Schaut vorbei!

Masters of the Brewniverse bei der Grayskull Con 2023

Servus Eternia!

Vor genau 20 Jahren besuchte ich meine erste Grayskull Con, exakt am Launchday der 200X Toyline in Deutschland. Seitdem hat sich viel verändert. Was damals noch als eine Art kleines Treffen einiger MotU- und PoP-Verrückter begann, ist heute fester Bestandteil der europäischen MotU-Community und nach der Neuorientierung der Power-Con die renommierteste MotU-Convention weltweit.

Gemeinsam mit Partnern wie PlanetEternia und unzähligen kreativen Köpfen gestaltet die Grayskull Con das MotU-Geschehen hierzulande seit vielen Jahren aktiv mit.

Und dennoch hat sich gleichzeitig eines nicht verändert: Jedes Jahr aufs Neue freue ich mich auf die familiäre Stimmung und die Herzlichkeit, die hier herrschen. Wie auch die Toys selbst ist diese Veranstaltung schon immer MotU zum Anfassen. Vielleicht bringen sich gerade deshalb Jahr um Jahr so viele wundervolle kreative Menschen mit unglaublichem Engagement ein, um diese Convention zu einem unvergesslichen Highlight eines jeden MotU-Jahres zu machen. Es ist mir eine Ehre und ein Vergnügen, auch 2023 wieder ein Teil davon zu sein.

Mein inzwischen sechstes Con-Bier „Hell Skål“ ist ein süffig-malziges Red Ale mit hoher „Drinkability“. Mit dieser Erfrischung könnt ihr sicher sein, selbst der höllischen Hitze Anti-Eternias trotzen zu können.

Ich wünsche euch eine unvergessliche und von positiver Energie erfüllte Grayskull Con 2023 und freue mich auf all die spannenden Gespräche mit euch.

Bei der Macht von Grayskull!

Euer Michel a.k.a. Beer-Ro a.k.a. Evil Hordak

Wir werden dieses Jahr eine Live-Schalte mit zwei der kreativen Köpfe hinter den beeindruckenden MotU-Collectibles von Mondo veranstalten! Creative Director Hector Arce und der Boxart-Künstler Florian Bertmer, der u.a. außerdem für das Design der Mondo Trap Jaw Figur verantwortlich zeichnet, werden uns spannende Einblicke in die Arbeit bei Mondo geben und sicherlich auch die ein oder andere Frage beantworten.

Retrofabrik auf der Grayskull Coon 2023

Frank und Mustafa von der Retrofabrik sind von der Grayskull Con gar nicht mehr wegzudenken. Seit ihrer ersten Ankündigung (damals über den Interpart-Sammelband) sind sie jedes Jahr auf der Con gewesen und hatetn stets neue Infos, neue und alte Sammelbände oder Ankündigungen im Gepäck.

Auch in diesem Jahr gibt es eine sensationelle Neuigkeit zu verkünden, und wir freuen uns schon sehr auf das Panel!

Unsere „Traditionsreporter“ vom MotUlator führen nicht nur jedes Jahr fleißig Interviews und filmen auf der Con eifrig mit, dieses Jahr erhalten sie auch wieder ein Live-Panel im Freitagabend-Programm. In diesem werden sie das Hörspiel „Die Ebene der Ewigkeit“ besprechen.

Mighty Underground auf der Grayskull Con 2023

Ein echtes Novum erwartet euch auf der diesjährigen Grayskull Con: erstmals holen wir mit Mighty Underground einen echten Profihändler auf die Con!

Der Shop ist vielen Toysammlern ein Begriff und bietet euch alles, was das Sammlerherz begehrt: MotU, Cosmic Legions, Mythic Legions, Star Wars, Marvel Legends, TMNT, McFarlane DC und vieles vieles mehr!

Doppelhand Tattoo Studio auf der Grayskull Con 2023

Die Grayskull Con ist eine Veranstaltung, die unter die Haut geht. Dieses Jahr wird dies in doppelter Hinsicht passieren. Erstmalig werdet ihr dank Thorge und Trem vom Berliner Doppelhand Studio die Gelegenheit haben, euch auf der Grayskull Con auch MotU-Motive tätowieren zu lassen. Die beiden freuen sich auf euch.

Programm/Panels

Lageplan

Den aktuellen Lageplan für die Grayskull Con 2023 findet ihr hier:
https://grayskull-con.de/wp-content/uploads/Lageplan.png

Dauerprogramm

Samstag:

  • Tombola: Ein Los kostet 1,- Euro, und am Abend gibt’s die Preisausgabe!
  • Stand der Retrofabrik

Freitag bis Sonntag:

  • Bring’n Buy Flohmarkt
  • Ausstellungen:
    • Artwork-Ausstellung
    • Realfilm- und Cosplay-Ausstellung
    • Ausstellung MEIMAG
    • Statuen- und MEGA-Ausstellung
    • Customs-Ausstellung
  • Grafik Design mit Michael Muth
  • Grafik Design mit Ken Coleman
  • Live-Malerei mit Simon Soltau
  • MotU Fanfiction
  • Artefakte der Macht
  • Fotobox und Fotopoint
  • Cafeteria / Kiosk
  • Händler Mighty Underground
  • Tattoo Artists
  • Autogramme/Fotos von/mit unseren Gästen

Panels

MOTU Classics Figur Beast Man

Freitag
14:00 Uhr: Öffnung der Pforten
16:00 Uhr: Begrüßung
17:00 Uhr: Panel Ken Coleman: Digital Art
18:00 Uhr Panel Joshua Sky: Science Fiction and Pulp – the Birth of Comics
19:00 Uhr: Abendessen
20:30 Uhr: Panel MotUlator Live: Die Ebene der Ewigkeit
21:30 Uhr: Show: Kids on Eternia mit Yamato
00:00 Uhr: Dolphen

Samstag
09:00 Uhr: Frühstück
10:00 Uhr: Einlass und Öffnung der Ausstellungen
10:30 Uhr: Panel Motu Fanfiction mit Team Artefakte der Macht
11:30 Uhr: Panel Joshua Sky: Origins Mini-Comics
12:30 Uhr: Live Auktion und Beginn des Mittagessens
14:00 Uhr: Panel Retrofabrik: sensationelle Neuigkeiten
15:00 Uhr: Panel: Die Stimmen der Cartoons mit Jens Wendland und Toni Sattler
16:00 Uhr: Panel Axel Giménez: Drawing MotU
17:00 Uhr: Panel Mondo: Live-Schalte mit den Machern
18:00 Uhr: Ankündigung Simon Soltau
18:30 Uhr: Ausgabe Tombolapreise und Abendessen
20:00 Uhr: Das He-Manische Quartett live
21:00 Uhr: Live-Hörspiel „Der Turm der Schatten“

Sonntag
10:00 Uhr: Frühstück
10:30 Uhr: Einlass und Öffnung der Ausstellungen
13:00 Uhr: Verabschiedung

Exclusives

T-Shirt 2023 „Anti Eternia“
Preis: 25 Euro
(Motiv „Anti Eternia“: Simon Eckert)
Grayskull Convention 2023 T-Shirt mit Motiv “Anti Eternia” von Simon Eckert, Convention Schriftzug sowie Datum und Veranstaltungsort.

T-Shirt Grayskull Con 2023

T-Shirt „King Of Castle Grayskull“ (dauerhaft erhältlich)
Preis: 20 Euro
(Motiv „King Of Castle Grayskull“: Simon Soltau)

T-Shirt King of Castle Grayskull

Grayskull-Con Tasche
(verschiedene Farben)
Preis: 3 Euro

Taschenparade

SDCC 40th Anniversary He-Man vs Skeletor Pack)
Preis: 90 Euro
(Mattel)

Das SDCC Special „Masters of the Universe Masterverse He-Man vs Skeletor 40th Anniversary“ Doppelpack.

SDCC Masters of the Universe Masterverse He-Man vs Skeletor 40th Anniversary

MOTU Origins Checklist-Poster (mit Mobile) von PlanetEternia
Preis: 12 Euro
(PlanetEternia)

Das neue beidseitig bedruckte MotU Origins Sammelposter im DIN-A2 Format mit Mobile zum Ausschneiden auf der Rückseite!
Diese Hommage an das Vintage Mobile-Poster von 1987 könnt ihr in einer Con-exklusiven Version zum Preis von 12€ auf der Con erwerben!
Außerdem unterstützt ihr mit jedem Kauf aktiv Charity Stitched!

Origins Checklist Poster mit Mobile von PlanetEternia

Origins Checklist Poster mit Mobile von PlanetEternia

Mini-Comic „Skeletor Imperator!“
Preis: 3,50 Euro
(Ascalon, Danbrenus)

So viel sei bereits verraten: In „Skeletor Imperator!“ werden die Schlangenmenschen ihren ersten Auftritt in einem Grayskull Con Minicomic haben!

MEGA Masters of the Universe Eternia Battleground Building Set
Preis: 67 Euro
(Mattel)

Das „MEGA Masters of the Universe Eternia Battleground Building Set“ bzw. auf deutsch „MEGA Masters of the Universe Eternia Gefechtsfeld-Bauset“, in Fan-Kreisen auch „Eternia Central Tower“ genannt.

MEGA Masters of the Universe Eternia Central Tower Bauset

Impressionen von der Grayskull Con 2023

Alle Videos der Grayskull Con 2023 auf dem Kanal von PlanetEternia auf Youtube

Die Fotobox-Galerie auf Facebook

Der Grayskull Con 2023 Rückblick von MotUDad

Impressionen von der Grayskull Con von PlanetEternia

Review von bumo.tv

Galerie – Die Fotos von der Grayskull Con 2023

Downloads

Bitte habt noch etwas Geduld, weitere Downloads folgen bald!

Programmheft 2023

Live-Hörspiel

Die Infos zum Live-Hörspiel folgen bald.

Team

Verantwortung: Matthias, Carmen
Orga: Matthias, Carmen, Michi, Simon, Alex, Ascalon
Technik: HEO
Hörspiel: Ascalon
Layouts, Design: Nils
Artwork Programmheft/Con-Ausweis: Michael Muth
Aussteller: Matthias K., Jürgen, Martin, Devnusom, Torsten, Heiner, Circle of old Men, Meimag
Helfer: Nicole, Micha, Ascalon, Marina, Nicola, Karin, Marcel, Michi, Carina, Matze, Leif, Sebastian, Sophie,
die Waffelbäckerinnen Marielle und Annkatrin
und unzählige weitere helfende Hände, die vor Ort dafür gesorgt haben, dass alles reibungslos läuft!

Und: Vielen Dank an Mattel und HEO für die Unterstützung!

Illustration von Mark Knobloch

Grayskull Con 2019

Hier findet ihr alle Infos zur Grayskull Con 2019!

Ort: Jugendhof Pallotti, Lennestadt,  Datum: 25.-27.10.2019,  Besucher: 250

Gäste

Anthony De Longis

Anthony De Longis steht seit den 1960er Jahren auf der Bühne und ist seit 1976 regelmäßig im Fernsehen und auf der Leinwand zu bewundern. Der Schauspieler, Stuntman und Choreograph unterrichtet Kampfkunst seit vielen Jahren und ist einer der gefragtesten Lehrer, wenn es um Fechten, Reiten und dem Umgang mit der Peitsche geht.

He-Fans kennen Anthony vor allem als einäugigen Söldner Blade beim traditionellen Dolphen auf den Conventions. Und dass er Frank Langella als Skeletor im finalen Kampf doubelte, ist mittlerweile nur noch ein offenes Geheimnis.

Seit Jahren steht Anthony in Kontakt mit der Grayskull-Convention, und 2019 ist es endlich so weit! Der viel beschäftigte Künstler besucht uns auf der Convention und hat nicht nur das eine oder andere Mitbringsel im Gepäck, sondern auch eine ganze Menge Geschichten und Erlebnisse.

Wilfried A. Hary

„Wie viele Jahre haben wir darauf gewartet, dass die Comics, die ich damals geschrieben habe, in den achtziger Jahren des vorigen Jahrhunderts, und die der großartige Michael Götze sie so genial in Szene gesetzt hat, eines Tages neu aufgelegt werden? Zumal es wirklich nur noch verhältnismäßig wenige Exemplare in Sammlerhänden gibt, teilweise zu astronomisch hohen Preisen. Die Retrofabrik hat es wahr gemacht, und ich freue mich riesig, die Retrofabrik bei der Vorstellung zu unterstützen, weil sie diese vorher völlig unmöglich erscheinende Veröffentlichung möglich gemacht hat. Aber natürlich ist das nicht der einzige Grund für meine diesjährige Anwesenheit auf der Grayskull. Darf ich ehrlich sein? Nun, dann bin ich es: Verdammt noch mal, ich wollte euch einfach noch einmal wiedersehen und alle jene kennenlernen, die vor Jahren noch nicht mit dabei gewesen waren!

Bei der Macht von Grayskull

Euer Wilfried A. Hary“

Auch in diesem Jahr ist Karsten Klintzsch zu Gast, einige kennen seine Fan Arts zu den Masters of the Universe unter dem Nicknamen MAXX. Er ist Illustrator und Comiczeichner, und hat ein bisschen Grafikdesign studiert, er bastelt gern in 3D und erstellt Animationen in 2D und 3D.

Für die Retrofabrik zeichnete er sich für die grafische Aufarbeitung der alten Interpart- Comics verantwortlich und steuerte ein eigenes klassisch angehauchtes Cover für die Buchveröffentlichung derselben bei. Sicherlich wird er auf der Con das ein oder andere Exemplar signieren und auch wieder für Zeichnungen bereitstehen. Wir freuen uns, dass er wieder mit dabei ist.

Zeichnungen von ihm findet man hier auf DeviantArt: http://maxnethaal.deviantart.com/gallery/

Ken Coleman
(Foto: Alex Puth)

Der Ire Ken Coleman ist in der internationalen Szene geschätzt und bekannt. Als Mixed-Media-Artist verbindet er seine Ausbildung und Erfahrungen in Bildenden Künsten mit Fotografien, 3D-Art, Digitalkunst und neuen Medien zu hochklassigen grafischen Arbeiten.

Kens Arbeiten werden weltweit publiziert und er hat unter anderem bereits für viele bekannte Namen gearbeitet, darunter „The Cranberries“, „Morbid Angel“, „The Irish Chamber Orchestra“ und das „Richard Harris International Film Festival“.

Auch in der Welt von Masters Of The Universe ist Ken ein geschätzter Künstler. So hat er kürzlich das Cover-Artwork für die Autobiographie von Mark Taylor gestaltet, der bekanntermaßen die Schüsselrolle bei der Entstehung der Masters einnahm. Vielen Fans begegnen derzeit auch immer wieder seine Promo-Artworks für MFA, die zuletzt viele MOTU-Statuen entworfen und produziert haben.

Ken doziert im dritten Level „Game Art & Design, Animation & VFX“ für den Clonmel Digital Campus an der Limerick School of Art & Design.

Derzeit arbeitet er daran, einige MOTU Character-Concept-Designs abzuschließen, außerdem arbeitet er an einer der zukünftigen Erscheinungen der Masters-Reihe von MONDO mit.

Simon Soltau

„Es ist schon wieder so weit?? Mann, das Jahr ging echt schnell vorbei.
Die Con ist in diesem Jahr der Abschluss der ereignisreichsten Zeit meines Lebens – 2019 war bisher bereits so turbulent, dass ich bis zum Schluss nicht genau wusste, ob ich es überhaupt wieder schaffe, alle drei Tage da zu sein. Aber nun hat sich alles etwas entspannt und ich freue mich darauf, wieder das Wochenende unter die Flaggen Eternias zu setzen.

Mein neues Artwork ist auch rechtzeitig fertig geworden – wenn auch erst zwei Wochen vor der Con. Punktlandung. Und ich bin darüber sehr erleichtert, insbesondere wenn man bedenkt, dass sechs Monate Arbeit darin stecken. Denn die Grayskull Con steht für mich ganz im Zeichen des Art Double Features, das ich mit meinem Freund Michael ‚McMuth‘ Muth durchgezogen habe. Zum ersten Mal habe ich mir das Motiv, das ich gemalt habe, nicht selbst ausgesucht, sondern wir haben gemeinsam eine Auswahl getroffen, unter der ihr vor 6 Monaten das Motiv gewählt habt, das McMuth und ich umgesetzt haben. Die Zusammenarbeit war toll, es war eine ganz starke Erfahrung, wir werden euch in unserem Panel natürlich Einiges dazu erzählen. Ihr dürft gespannt sein. Wir freuen uns sehr darauf, euch das Ergebnis zu präsentieren. Und wir sind ultragespannt, am Samstag eure Reaktionen zu sehen. Und natüüüürlich gibt es dann auch wieder neue Prints und ich male auch wieder live. Mit schönen Traditionen sollte man eben nicht brechen. Auf ein tolles Con-Wochenende!

Euer SiMo Sol“

Michael Muth

„Hallo zusammen! Es ist endlich wieder so weit! Ich bin nun schon zum dritten Mal dabei und kann es kaum erwarten auf altbekannte und neue Gesichter zu treffen!

Für diejenigen, die mich nicht kennen: Bei meinen künstlerischen Arbeiten handelt es sich unter anderem um fotografische Inszenierungen mit Action-Figuren, die ich mit den Mitteln der digitalen Fotomontage bearbeite. Schon in meiner Kindheit inspirierte mich MotU mit seinen fantastischen Charakteren, Kreaturen und Welten. Insbesondere Werbeprospekte und Vintage-Artworks haben dabei großen Eindruck bei mir hinterlassen. In meiner Kunst versuche ich die nahezu unbegrenzten Möglichkeiten von MotU für das Erzählen von bildhaften Geschichten zu ergründen.

Auch diesmal dürft ihr mir beim Arbeiten über die Schulter schauen. Jenseits der magischen Leere werden wir dabei einen Blick auf King Hiss und seine dämonischen Schlangenmenschen werfen. Neben der Enthüllung des großen Poster-Motivs ‚Etherian Battleground‘, das ich bei der letzten Con begonnen hatte, wartet außerdem noch die eine oder andere Überraschung auf euch. Ihr dürft also gespannt sein! 🙂

Ich freue mich riesig auf eure Fragen und Anregungen für neue Geschichten!

Euer Michael“

„Seitdem ich 2007 das erste Mal die Grayskull-Convention besucht habe, war es mir wichtig, zum Gelingen der Treffen beizutragen. Sei es, Hinweisschilder zu malen, in der Küche zu stehen und Geschirr zu putzen und Besuchern ihre Betten zu zeigen, oder sei es, mit dem Orga-Team gemeinsam das Programm und die gesamte Convention zu planen.

Eine meiner Lieblingsaufgaben ist jedes Jahr, mit Danbrenus zusammen die Mini-Comics zu erschaffen. Wir beide lieben den Blick zurück, darauf, wie damals alles begann. Und wir lieben den Blick darauf, was alles hätte sein können, wenn Filmation einen anderen Weg eingeschlagen und He-Man nicht bewusst harmlos und kinderfreundlich geschrieben hätte. Gemeinsam werden wir einen kleinen Blick auf den kreativen Prozess hinter den Mini-Comics werfen und das eine oder andere Geheimnis lüften, das den Fans bisher vielleicht noch unbekannt war…

Euer Ascalon“

Und mit dabei sind auch Jens und Jan-Eric – nicht nur als Besucher, sondern auch als Gäste, die am Samstag als Moderatoren des MOTULATORs unser Programm bereichern! Seit einiger Zeit schon beschäftigt sich das Video-Magazin auf Youtube mit Nachrichten und Themen rund um Masters of the Universe – und die Videos sind zu Recht beliebt im deutschen Fandom. Jens und Jan-Eric recherchieren gründlich und nutzen ihr umfassendes MOTU-Wissen als Fundament für den MOTULATOR und setzen ihre Gespräche, Interviews, Nachrichten und Reviews mit ihrem ganz eigenen Charme um.

Am Samstag werden sie mit uns und euch darüber diskutieren, wie sich MOTU in den kommenden Jahren angesichts der vielen Ankündigungen (wie die neue Serie, der Film, die neue Toyline, etc.) verändern wird. Oder verbessern. Oder verschlechtern. Oder eben gar nix? Seid bei der Live-Ausgabe des MOTULATOR dabei!

„Da sind wir wieder… Nach einem ersten Panel mit FanFiction-Hörspielpremiere im vergangenen Jahr bringen wir 2019 gleich fünf (!!!) neue Hörspiele mit.

Vier davon entstanden als Kooperation mit dem Team von ‚Artefakte der Macht‘ und liegen den vier Con-Exclusive-Artefakten bei, die in diesem Jahr erscheinen – Kurzhörspiele, die jeweils eines der Artefakte in den Fokus rücken. Gut 5000 Jahre von Eternias Historie umfassend senden vier Hüterinnen ihren jeweiligen Champion aus, um einer Bedrohung zu begegnen. Alte Bekannte, neue Gefahren. MotU wohin man hört…

Und dann gibt es noch ‚Für eine Handvoll Ambrosia‘, entstanden durch eine Kooperation mit Benjamin Skirka vom MotU Pen- & Paper-Rollenspiel. Folgt uns in ein Abenteuer mit Atmos, einem jungen und abenteuerlustigen Avionier, der gemeinsam mit Buzz-Off einer Verschwörung auf den Grund geht, die den Andreeniden mit einem Teil seiner Vergangenheit konfrontiert: Needles, einer kybernetisch veränderten Andreenidin…

Wir wünschen Euch und uns viel Spaß in Lennestadt!

Mathias und Alex“

Programm/Panels

Dauerprogramm

  • Zeichner
  • Fotos mit den Gästen
  • Tombola (nur bis Samstag!)
  • Realfilm-Ausstellung
  • Spielzeug-Ausstellung
  • Artwork-Ausstellung
  • Custom-Ausstellung
  • Spieleecke für Kinder
  • Flohmarkt
  • Hörspiele
  • Cartoons
  • und vieles mehr!

Panels

  • Eröffnung
  • Panel Minicomics mit Ascalon
  • Panel Anthony De Longis
  • Panel Totenstadt
  • Dolphen mit Anthony! (Vorführung des MOTU Realfilms)
  • Panel Michael Muth
  • Panel MotUlator
  • Panel MotU-Fanfiction
  • Panel Wilfried A. Hary
  • Demonstration Anthony De Longis
  • Live-Auktion
  • Double Feature mit Michael Muth und Simon Soltau
  • Tombola-Preisausgabe
  • Fanart Contest
  • Live-Hörspiel
  • Workshop Anthony De Longis
  • Schlusspanel

MOTUC Figur Sorceress

Exclusives

Exclusives 2019

Exclusives 2019

Mini-Comic „Attack of the Mages!“
Preis: 3,50 Euro
(Ascalon, Danbrenus)

Mini Comic 2019: Attack of the Mages!

Mini-Comic „Kobra Khan und die Masken der Macht“
Preis: 5 Euro
(Timo Mrazek/Lasst Actionfiguren sprechen)

Mini Comic: Kobra Khan und die Masken der Macht

Honigbombe
Preis: 6 Euro
(Artefakte der Macht)

Trojan Maske
Preis: 21 Euro
(Artefakte der Macht)

Kosmische Nuss
Preis: 6 Euro
(Artefakte der Macht)

Das Zepter der unendlichen Macht
Preis: 13 Euro
(Artefakte der Macht)

MotU-Bier „Red Beast“ (infernal red ale) oder „Most Powerful Beer in the Universe“ (Met-Bier)
Preis: 4 Euro
(Masters of Brewniverse)

Mini-Castle-Grayskull
Preis: 10 Euro
(Harbi, Denis)

Apfelschorle Getränkedose mit Motiv von Simon Soltau
Preis: 1 Euro
(Grayskull Convention)

Dose Apfelschorle

Grayskull-Con T-Shirt
Preis: 18 Euro
(Motiv: Simon Soltau)

Grayskull-Con Tasche
Preis: 3 Euro

Kurzhörspiele
gratis
(MotU-FanFiction)

Impressionen von der Grayskull Con 2019

Alle Videos der Grayskull Con 2019 auf Youtube

Galerie – Die Fotos von der Grayskull Con 2019